Fashion

Meine neue Chloe

Huhu ihr Lieben ❤

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich euch ja von meiner Ananaschloe berichtet und wie schon vorgewarnt habe ich mir gleich noch eine genäht. Dieser Schnitt hat es mir einfach angetan ❤

Dieses mal habe ich einen dunklen Schwalbenjersey verwendet, welchen ich beim Stoffzentrum gekauft habe.

Da ich den Schnitt ja nun schon einmal genäht hatte, ging es beim zweiten mal richtig schnell und fast ohne Anleitung. Was ich persönlich an diesem Schnitt ja so toll finde ist, dass er ein totaler Figurenschmeichler ist und das man von den Ärmellängen super variieren kann. So kann man sich eine schöne Sommerchloe oder eine tolle Herbst/Winterchloe zaubern. ❤

 

Ich habe mich hier wieder für die Variante mit den kurzen Ärmeln entschieden, denn der Sommer kommt hoffentlich bald in vollen Zügen ❤ ❤

Ausgelegt ist der Schnitt für Sweatstoff, da ich nun einen normalen Jersey verwendet habe, fällt es natürlich etwas größer aus, was aber trotzdem super angenehm ist. ❤

Das Schnittmuster ist übrigens wirklich absolut anfängertauglich. 🙂 Also traut euch ruhig. Der Schnitt Chloe ist von Pattydoo. Sie hat dazu eine super tolle Videoanleitung gemacht, damit ist dann auch wirklich alles verstanden.

IMG_4509

 

Auf dem Bild sieht man meine Namenskette, welche ich mir in London gekauft habe. ❤ Ich weiß gar nicht ob ich das in meinem Beitrag dazu erwähnt habe, aber diese Ketten fertigen sie dir vor deinen Augen an ❤ Ich habe sie auf der Tower Bridge gekauft für 7 Pfund und ich finde sie sooooo toll 🙂

Schaut doch gerne nochmal auf den London Beitrag vorbei oder klickt hier um nochmal den Beitrag zu meiner ersten Chloe zu lesen. 🙂

So ihr Lieben ich wünsche euch nun noch einen tollen restlichen Tag. Meine Nähmaschine ruft, denn vor unserem Urlaub steht noch so manches an 😉

Fühlt euch gedrückt Alles Liebe eure Jules ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s