Fashion

Zeit für GINGER

Mädels,

ich glaube der Herbst wurde übersprungen und wir wurden gleich in den Winter katapultiert! Mir persönlich ging das jetzt ein bisschen zu schnell! Und noch dazu lässt die Grippewelle freundlich grüßen!

Aber egal, heute zeige ich euch meinen Ginger von Anniway Schnittmuster. Gerade gestern habe ich ihn bei winterlichen Temperaturen und Schnee auf seine Tauglichkeit geprüft.

 

g3

Für meinen winterlichen Ginger habe ich einen ganz weichen Wollstoff vom Stoffcentrum verwendet. Trotz seiner Festigkeit, hat er einen tollen Fall, wie ich finde. Sehr wichtig bei diesem Schnitt.

g2

Ganze 4! Meter stoff habe ich für meinen Mantel gebraucht. Als ich in die Größentabelle und den Stoffverbrauch schaute, war ich ein klein wenig erschrocken. Aber was soll´s?!

Der Schnitt überzeugt mit seiner puscheligen Kapuze und seinen Eingrifftaschen. Die versteckte Knopfleiste hingegen fand ich ein wenig kniffelig. Ich habe es eh nicht so mit Knopflöchern und empfand es als kleine Herausforderung. Aber mal ehrlich- Kam Snaps hätten hier wirklich blöd ausgesehen oder? Und man muss sich ja gewissen Dingen auch mal stellen!

Am schönsten finde ich den Mantel sogar von hinten. Denn diese Kellerfalte hat es mir besonders angetan!

g8

Julsi hat euch vor einigen Tagen ja schon über den Schnitt und ihre tolle Version berichtet. Wer es verpasst hat, der kann hier gern nochmal vorbeischauen.

Alles in Allem ein Schnitt für Fortgeschrittene, der nicht unbedingt an einem Abend vollbracht ist, aber am Ende mit seinem Ergebnis überzeugt. Was meint ihr?!

Habt einen tollen Abend, Anni ❤

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s